Products > Parasitenabwehr

Amigard Spot on Hund

Produktmerlmale: • für Hunde • natürliche Aktivstoffe: Margosa-Extrakt aus dem Neembaum, Decansäure aus Kokosöl • Trägerstoffe: natürlichd Fettsäure-Ester • neue slow-release Formulierung • wasserunlösliche, wird bei Regen oder kurzem Baden nicht weggewaschen • sicher für Kinder in Kontakt mit behandleten Tieren • 12 Wochen Schutz (3 x 4 Wochen) Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.

from 5,90 € * Delivery and Payment

Amigard Spot on Katze

Produktemerkmale: • für Katzen • natürliche Aktivstoffe: Margosa-Extrakt aus dem Neembaum, Decansäure aus Kokosöl • Trägerstoffe: natürliche Fettsäure-Ester • neue slow-release Formulierung • wasserunlöslich, wird bei Regen oder kurzem Baden nicht weggewaschen • sicher für Kinder in Kontakt mit behandelten Tieren • 3 x 1,5 ml für 12 Wochen Schutz Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.

from 5,90 € * Delivery and Payment

Lunderland Bio Kokosöl

100% BIO Kokosöl Das native Lunderland Kokosöl stammt aus der 1. Kaltpressung von Kokosnüssen aus biologisch zertifizierter Landwirtschaft auf Sri Lanka. Für die Ernte der Kokosnüsse werden keine Affen eingesetzt. Das Öl ist weder raffiniert, desodoriert, gehärtet oder gebleicht. Dadurch bleiben der intensive Geschmack von frischen Kokosnüssen sowie die wertgebenden Bestandteile erhalten. Es ist nicht zu verwechseln mit sogenannten Palmölen oder Kokosfetten, welche in der Regel industriell aufgearbeitet sind und dadurch wertvolle Eigenschaften zur Ernährung verloren haben. Kokosnussöl ist ein bei Raumtemperatur festes Pflanzenöl, dessen Schmelzpunkt bei etwa 20° bis 25 ° C liegt. Wenn das Öl gefüttert werden soll, kann dies in fester oder flüssiger Form geschehen. Zum Auftragen auf Haut oder Fell reicht es aus etwas Öl in die Hand zu nehmen und durch die eigene Körperwärme schmelzen zu lassen. Kokosöl ist reich an gesättigten Fettsäureglyceriden, was eine lange Haltbarkeit begünstigt. Trotzdem sollte es, wie andere Öle auch, eher kühl und dunkel gelagert werden. Die Futterportionen werden als feste Masse mit einem kleinen Löffel entnommen und direkt zum Futter gegeben. Zur äußerlichen Anwendung wird ein Löffel Öl entnommen, erwärmt und auf die Haut aufgetragen oder in das Fell gerieben. Es macht die Haut weich und geschmeidig, stumpfes Fell erhält Glanz und lässt sich wesentlich leichter kämmen. Kokosöl hat eine abstoßende Wirkung auf Insekten, vor allem Zecken und Mücken meiden den Kontakt mit Kokosöl, allerdings wird nur eine gewisse "Unattraktivität" des Hundes oder der Katze aber kein 100%ger Ungezieferschutz erreicht. Erfahrungsgemäß sollten die Tiere mindestens alle zwei Tage vor allem an den Beinen, dem Bauch sowie am Hals und am Kopf mit dem Öl eingerieben werden. Bei Hunden kann Kokosöl mit dem ebenfalls Insekten abwehrenden Schwarzkümmelöl gemischt und mit Hilfe eines Kammes auf das Fell aufgebracht werden. Katzen sollten aufgrund des hohen Gehaltes an ätherischen Ölen (Schwarzkümmel) nur mit Kokosöl behandelt werden. Kokosöl kann aber auch -im Wechsel mit anderen Ölen- als täglicher Futterzusatz gegeben werden. Hier dient es -wie Fett im allgemeinen- einer schnellen Energieversorgung der Tiere. Kokosöl wird weiterhin zur Wurmprophylaxe und zur Unterstützung bei Wurmbefall empfohlen. Unser Kokosöl kommt von Plantagen, auf denen noch sehr traditionelle Landwirtschaft betrieben wird. Die Nüsse werden dort von Hand aufgeschlagen und vor der Verpressung manuell weiter bearbeitet (kein Einsatz von Arbeitsaffen). Auch die Aufreinigung von Faserstoffen aus der Fruchthaut ist nicht so 100% gewährleistet wie in hiesigen Verarbeitungsanlagen. Aus diesem Grunde können kleinste Fasern der Nusshaut, welche bei der Filtration nicht erfasst werden, im weißen Kokosöl zurück bleiben. Diese Rückstände werden dann oftmals als kleine, dunkle Punkte am Boden des Glases sichtbar. Sie stellen keinen Qualitätsmangel dar.

6,00 € * Delivery and Payment

Pahema Parasite Spray 200 ml

100% pflanzliches Parasitenabwehr- und bekämpfungsspray gegen Zecken, Milben, Flöhe, Wanzen, Läuse und andere Lästlinge sowie deren Larven und Eigelege. Das pahema Parasite Spray befreit befallene Hunde und Katzen schnell von Parasitenbefall (z.B. mit Flöhen oder Herbstgrasmilben) und schützt bis zu 12 h vor Neubefall. Dank Aloe Vera und Arnika wirkt das Spray zusätzlich pflegend auf die irritierte Haut. Das Spray kann auch zu Intensivierung von pahema Parasite Protect verwendet werden, z.B. bei stark befallenen Körperregionen wie Unterbauch und Beine. Geeignet ist das pahema Parasite Spray für Hunde und Katzen sowie Welpen und Kätzchen ab der 13. Woche. Inhaltstoffe Wirkstoffe: Margosa Extrakt 90g/l, Geraniol 1,5g/l Aqua PH5, 2-Propanol (sekundärer Alkohol), Polysorbate 20 (nichtionisches Tensid), Margosa Öl, Cymbopogon Nardus Öl (Zitronengrasöl), Geraniol, Aloe Vera Öl, Arnika Montana Extrakt, Citrus Sinensis Öl (Orangenöl) Hinweis: Das enthaltene Zitronengrasöl hat einen deutlichen Zitrusgeruch. Wenn Sie eine geruchsneutrale Alternative suchen, empfehlen wir Ihnen unser Parasite Protect. Anwendung Zur Vorbeugung: Vor dem Spazier- bzw. Freigang das Tier möglichst gleichmäßig einsprühen (Katzen zwischen die Schulterblätter und um den Hals). Auch zum Besprühen Ihrer Kleidung vor dem Spaziergang geeignet. Bei Parasitenbefall: 1-2 Tage lang 1-2 x täglich gegen den Fellstrich gleichmäßig einsprühen und leicht einreiben. Die Behandlung in wöchentlichem Abstand wiederholen, bis kein Befall mehr festgestellt wird. Die Umgebung des Tieres sollte mit dafür geeigneten Produkten mitbehandelt werden. Nach dem Baden oder starkem Regen die Anwendung wiederholen. Für dauerhaften Schutz kann anschließend unser pahema Parasite Protect verwendet werden. Hinweis: Vor Gebrauch gut schütteln. Wichtig: Auch natürliche Biozide sicher verwenden, nicht einnehmen und nicht in die Augen reiben. Für Kinder unerreichbar aufbewahren. BAuA-Reg. Nr. N-71163

16,50 € * Delivery and Payment

Pahema Worm Protect 75 g

Durch die Kombination von ausgesuchten Kräutern schafft Worm Protect ein ausgeglichenes Milieu im Darm und unterstützt die darmeigene Abwehr des Tieres. Der Anteil an Bitterstoffen fördert zudem eine gesunde Darmflora. Unser Worm Protect enthält keine chemischen Zusätze. Inhaltstoffe Erdrauchkraut, Petersilienblätter, Beifusskraut, Thymian, Oregano, Walnussblätter (alle Kräuter gemahlen) Analytische Bestandteile: Rohasche 12,4% Rohprotein 15,5% Rohfett 3,2% Rohfaser 14,5% Fütterungsempfehlung Kleine Hunde bis 10 kg / 1 - 2 Messlöffel mittleren Hunden bis 25 kg / 2 - 3 Messlöffel großen Hunden ab 25 kg / 3 - 4 Messlöffel 14 Tage lang jeden 2. Tag eine Gabe 3 - 4 x jährlich eine Kur 1 gestrichener Messlöffel fasst ca. 2,5 g Anwendung Angefeuchtet zwei Mal täglich unter das Futter mischen. Fachleute für Parasitologie empfehlen den Wurmbesatz des Tieres durch eine regelmäßige Überwachung der Kotproben zu prüfen.

14,00 € * Delivery and Payment

Pahema Zitrosenkraut 300 g

Zistrosenkraut besitzt einen sehr hohen Anteil an Polyphenolen, Gerbstoffen, Flavonoiden, ätherischen Ölen und Harzen. Unser gemahlenes Bio Zistrosenkraut stammt aus Wildsammlung. Inhaltstoffe 100 % Bio Zistrose, gemahlen (Cistus incanus) aus Wildsammlung Zistrose kann, wenn sie zu oft geerntet wird, Pyrrolizidinalkaloide als Frassschutz bilden. Diese können bei längerer Verfütterung die Leber belasten. Um dies zu vermeiden empfehlen wir Zistrose aus kontrollierter BIO-Wildammlung zu verfüttern. Fütterungsempfehlung Kleine Hunde bis 5 kg und Katzen: 1/2 TL Hunde bis 15 kg: 1 - 2 TL Hunde bis 30 kg: 1 EL Hunde über 30 kg: 1-2 EL 1 Esslöffel (gestrichen) fasst 4-5 g Anwendung Bei Bedarf in das Futter mischen (anfeuchten). DE-ÖKO-006

15,00 € * Delivery and Payment

Zeckenzange

Zeckenzange in diverse Farben.

1,99 € * Delivery and Payment
Page 1 / 1